Die Firma Augel ist maßgeblich am Bau der Tribünen in der Dunlop-Kehre am weltbekannten Nürburgring beteiligt.