Scroll
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Sanierung einer kombinierten Endhaltestelle
für Bus und Straßenbahn
Slider

Im Jahr 2018 wurde die Firma Augel von den Kölner Verkehrsbetrieben damit beauftragt, die Endhaltestelle Köln-Königsforst für Bus und Straßenbahn zu sanieren. Der ultrahochfeste Industrieboden ingbeton kam bei diesem Bauvorhaben zum Einsatz.

Projektleiter: Carsten Thiede
Bauherr: Kölner Verkehrsbetriebe (KVB)
Ort der Ausführung: Köln-Königsforst
Ausführungszeit: Sommer 2018
Partner: ingebton

Der durch die PlannIng GmbH im Jahr 2018 eingeführte, hochfeste Beton zeichnet sich unter anderem durch seine enorm hohe Druckfestigkeit aus. Die Busse bewegen sich im Bereich der Haltestelle mit einer hohen Taktfrequenz, was eine zuverlässige Belastbarkeit des Untergrunds voraussetzt. Während andere Untergründe wie Asphalt oder Pflasterung dieser hohen Belastung nicht standhalten können, ist beim ingbeton auch nach Jahren keine Beschädigung festzustellen. Auch im Bereich der Fugenflanken ist er höchst standfest und wird auch von den Gummireifen der Busse nicht beschädigt.

Darüber hinaus besitzt der ingbeton einen enorm hohen Zementanteil, was ihn schnell aushärten lässt, und wodurch er auch für zeitknappe Sanierungsmaßnahmen beanspruchter Oberflächen optimale Eigenschaften mitbringt. Diese Voraussetzung war bei der Baumaßnahme in Köln-Königsforst von besonderer Wichtigkeit, damit der Bus- und Bahnverkehr schnellstmöglich wieder aufgenommen werden konnte.

Nachtarbeit

Besonderheiten

  • Arbeiten auf zeitkritischen Baustellen
  • Hohe Druckbelastbarkeit
  • WHG Konform
WHG

Ansprechpartner IngBeton